Erstellt am 28. September 2015, 11:53

von APA/Red

Katze im Bezirk Melk angeschossen. In Petzenkirchen (Bezirk Melk) ist vergangene Woche eine Katze mit einer Kleinkaliberwaffe angeschossen worden.

 |  NOEN

Der Täter ist unbekannt, die Polizeiinspektion Ybbs a.d. Donau (Tel.: 059133-3145) ersucht um Hinweise. Die verletzte Katze war vom Sohn der Besitzerin aufgefunden worden. Sie musste nach Polizeiangaben operiert werden.