Erstellt am 06. Juni 2016, 11:25

von NÖN Redaktion

Premiere vor ausverkauftem Haus. Nach über einem Jahr Vorbereitungszeit und insgesamt rund 6500 Stunden für Organisation und Proben war es am Sonntag, 5.6.2016 endlich so weit: Premiere des Musicals „love@music“ vor 300 begeisterten Zuschauern im restlos ausverkauften Zenz-Stadl in Kochholz.

 |  NOEN, Barbara Moser
Die rund 80 Schauspieler, Sänger und Musiker präsentierten dem gespannten Publikum die Geschichte eines jahrelangen Streits zwischen zwei rivalisierenden Vereinen in einer Gemeinde. Und durften am Ende dank einer rührenden Liebesgeschichte die Versöhnung der Streithähne erleben.

Die Zuseher bedankten sich mit tosendem Applaus und standing ovations.

Nach dem Liedtitel „Zusammen geht die Arbeit viel leichter“ begrüßte der Bürgermeister des Stücks, Ludwig Winkler, seinen Bürgermeisterkollegen Franz Penz (Gemeinde Dunkelsteinerwald) und ermahnte das gesamte Publikum, dass dieses Motto für alle Lebenslagen gelten soll.

x  |  NOEN, Barbara Moser


x  |  NOEN, Barbara Moser


x  |  NOEN, Barbara Moser

 
Weitere Aufführungen gibt es kommendes Wochenende (10. – 12.6.2016). Freitag und Samstag beginnen die Vorstellungen um 20:30 Uhr und am Sonntag um 18:30 Uhr. Karten gibt es unter love@dunkelsteiner-blasmusik.at bzw. 0676/3223006