Erstellt am 09. März 2016, 05:04

Premiere wird zum Volltreffer. Die Landjugend St. Oswald feierte am Sonntag Premiere mit "Jede Wette Volltreffer".

Die Landjugend St. Oswald feierte am Sonntag mit dem Stück „Jede Wette Volltreffer“ erfolgreich Premiere. Bis 20. März spielt die Theatergruppe noch vier Vorstellungen: Theresa Brunner (vorne v. l.), Herbert Reutner, Marina Wurzer, Christian Baumberger, Robin Rapolter, Christoph Lindenhofer; Manfred Schauer (hinten v. l.), Kerstin Reutner, Petra Brandstätter, Leopold und Anni Hintersteiner, Sarah Wurzer und Michael Lindenhofer.  |  NOEN, Leo Baumberger

"Jede Wette Volltreffer" heißt der Schwank in drei Akten, der von den Laienschauspielern der Landjugend St. Oswald heuer in Eigenregie einstudiert wurde. Die Premiere am Sonntag war ausverkauft.

Ein Streit der Wirtshausfamilie Naas und der Brauerei Brechtelbauer erhitzt die Gemüter. Als dann auch noch vermehrt Gäste die heruntergekommene Pension besuchen und sogar einen Lotto-Gewinn vorhersagen, kommt es immer bunter.

Die Theatergruppe sorgt Hand in Hand für einen lustigen Abend, an dem kein Auge trocken bleibt. Die Darsteller wirken eingespielt und schaffen eine überaus gelungene Premiere.

Weitere Termine sind am Freitag, 11. März, um 20 Uhr, am Sonntag, 13. März, um 14.30 Uhr, am Samstag, 19. März, um 20 Uhr und am Sonntag, 20. März, um 14.30 Uhr. Reservierung unter 07415/7297.