Erstellt am 24. Dezember 2015, 05:03

von Claudia Christ

Schönste Weihnachtspost. Volksschülerin Verena Zwiefelhofer überzeugte mit ihrem Weihnachtsbild beim niederösterreichweiten Schulwettbewerb.

Siegerin Verena Zwiefelhofer mit Fachinspektor Leopold Kogler, dem amtsführenden Landesschulrats-Präsidenten Johann Heuras, Bildungs-Landesrätin Barbara Schwarz, Landesschulrat Johannes Trümmel und Direktorin Annemarie Marischka bei der Preisverleihung in St. Pölten.  |  NOEN, NLK Burchhart

Sie ist neun Jahre alt und Niederösterreichs beste Weihnachtspost-Zeichnerin: Verena Zwiefelhofer aus der Volksschule Ybbs.

Aus insgesamt 720 eingesandten Arbeiten wurde ihre beim vorweihnachtlichen Kreativwettbewerb „Weihnachtspost“ als Siegerzeichnung prämiert. Als Jury im Landhaus St. Pölten fungierten Landesrätin Barbara Schwarz und Landesschulrats-Präsident Johann Heuras sowie Fachinspektor Leopold Kogler.

„Unsere Verena ist besonders kreativ und wir sind sehr stolz, dass eine unserer Schülerinnen wieder einmal einen Preis gewonnen hat“, so Volksschuldirektorin Annemarie Marischka.

Insgesamt 80 Zeichnungen kreierten die Ybbser Schüler. Die besten zehn nahmen am Wettbewerb teil. „Schon vor einigen Jahren haben wir einen zweiten Platz geholt“, so Marischka stolz.