Schollach

Erstellt am 26. April 2017, 11:47

von Redaktion noen.at

Blaue Flüssigkeit tritt aus Lkw aus: Rastplatz gesperrt. Derzeit (Mittwochmittag) stehen die Feuerwehren Melk, Spielberg Pielach, Weiten und Amstetten bei einem Schadstoffeinsatz auf dem Autobahnparkplatz Schallaburg der Westautobahn (A1) im Einsatz.

Bei einem Schadstoff-Lkw tritt eine unbekannte blaue Flüssigkeit aus – die Florianis sperrte den Parkplatz großflächig ab. Danach verhinderten sie, dass die blaue Flüssigkeit in die Kanalisation gelangt.

Die Einsatzleitung forderte einen Landeschemiker, die Bezirksverwaltungsbehörde und ein Schadstoffzug der Feuerwehr an, um weitere Schritte zu setzen.