Erstellt am 14. Februar 2017, 11:38

von Ingrid Fröschl-Wendt

Viel umjubelte Showeinlage beim Feuerwehrball. Klein, aber fein ist der Ball der Feuerwehr Ameis im „Dorfwiazhaus“.

Zusätzlich zur örtlichen Bevölkerung, die ihre Feuerwehr gerne mit dem Besuch unterstützt, waren auch ein paar auswärtige Feuerwehrkollegen gekommen, allen voran Abschnittsfeuerwehrkommandant Johann Wanderer und Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Markus Schuster

Auch Bürgermeister Leopold Muck und Vizebürgermeister Johann Holzapfel genossen das fröhliche Treiben und mit ihnen die Gemeinderäte GGottfried Leißer, Andreas Glaser, Ulrike Wraneschitz, Michaela Haas und Daniel Fröschl.

Die berühmtesten Gäste kamen allerdings erst um Mitternacht, beziehungsweise fröhliche und lebensgroße Abziehbilder von ihnen: Kommandant Johann Steyrer und seine Kameraden quetschten sich in Kostüme von Andreas Gablier, Conchita Wurst und deren Bands und brachten die Ballgäste zum Toben.