Erstellt am 19. März 2016, 16:04

von Werner Kraus

Chytil neue Chefin. Nach der fast 20-jährigen Tätigkeit von Peter Cajka wurde nun Isabella Chytil zur neuen Obfrau gewählt.

Der scheidende Hilfswerkobmann Obermedizinalrat Peter Cajka wurde für seine 19-jährige Obmannschaft vom NÖ Hilfswerk ausgezeichnet. Im Bild: Thomas Grießl, Alfred Kaller, Peter Cajka, Isabella Chytil, Reinhard Künzl, Herbert Pech  |  NOEN, zVg

Bei der Vollversammlung des Hilfswerkes Drasenhofen wurde Isabella Chytil zur neuen Obfrau gewählt. 

Bürgermeister Reinhard Künzl dankte im Namen der Gemeinde Drasenhofen dem scheidenden Obmann Obermedizinalrat Peter Cajka für die fast 20-jährige Obmannschaft und sein Engagement. „Peter Cajka hatte das Hilfswerk in Drasenhofen aufgebaut und mit geprägt“, betonte Poysdorfs Bürgermeister Thomas Grießl, der als Vertreter des NÖ Hilfswerkes Peter Cajka für seine langjährige Tätigkeit auszeichnete.

Peter Cajka wird das Hilfswerk trotzdem auch weiterhin durch seine Mitarbeit im Vorstand unterstützen. Auch er dankte allen Mitarbeitern, die ihn in den fast 20 Jahren im Hilfswerk Drasenhofen begleitet hatten. Ein besonderer Dank galt allerdings auch Isabella Chytil, sowie ihren Stellvertretern Alfred Kaller und Herbert Pech für die Bereitschaft die Führung des Hilfswerkes in Drasenhofen zu übernehmen.

Auch Drasenhofens Bürgermeister Reinhard Künzl sprach seine Verbundenheit dem Team um Isabella Chytil für die Leitung des Hilfswerkes Drasenhofen aus und sagte ihnen auch weiterhin die Unterstützung der Gemeinde zu.