Erstellt am 03. November 2015, 10:42

von Werner Kraus

Ein herzliches Willkommen. Bürgermeister Thomas Grießl lud am Samstag, den 31. Oktober zum Poysdorfer Neubürgerempfang ein. Zu Beginn gab es mit der Führung durch die Vino Versum Wein- und Traubenwelt den kulturellen Part des Abends.

 |  NOEN, Werner Kraus
Danach stand ein gemütliches Beisammensein im Kolpinghaus am Programm. Pfarrmoderator Josef stellte den neu zugezogenen Poysdorfern die Pfarre vor. 

Bürgermeister Grießl berichtete über bevorstehende Projekte rund um Photovoltaik und E-Car, über den Bau der A5 und die neue Wasseraufbereitungsanlage.

Mit dabei auch Stadt- und Gemeinderäte sowie die Ortsvorsteher aus den Katastralgemeinden.