Erstellt am 21. Juni 2016, 10:30

von NÖN Redaktion

Erlebnistag bei der Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Niederleis lud die Kindergartenkinder zu einem Blaulicht-Vormittag ein.

 |  NOEN, Josef Christelli

Zuerst durften sie im Feuerwehrhaus anschauen, was es alles gibt, dann ging es "open-air" am Veranstaltungsplatz weiter. Verschiedene Aufgaben wie Geschicklichkeitsgehen am Feuerwehrschlauch und Zielspritzen mit der Kübelspritze bereiteten den Kindern große Freude. Dann durften alle Kinder auch einmal das große Strahlrohr lenken, da halfen die Feuerwehrmänner natürlich mit.

Den Kindern gefiel die „Action“ natürlich und mit einer Rundfahrt mit den Einsatzfahrzeugen wurden Kinder und Betreuer wieder zum Landeskindergarten gebracht. Leiterin Julia Schlor dankte den Silberhelmen für den besonderen „Einsatz“.