Erstellt am 19. Oktober 2015, 09:46

Anrainer halfen beim Pflastern mit. Nachdem die EVN Teile des Ortsnetzes von Ernsdorf in die Erde verlegt hatte, genauer gesagt entlang des Gehsteiges, musste der nun wieder verschlossen werden.

Nachdem die EVN Teile des Ortsnetzes von Ernsdorf in die Erde verlegt hatte, genauer gesagt entlang des Gehsteiges, musste der nun wieder verschlossen werden. Des Ortsbildes wegen wurde das mit Pflastersteinen vorgenommen, beim Pflastern selbst halfen die Anrainer zusammen: Herrmann Kindl, Erich Stehwitzer, Markus Rak, Bernhard Fröschl, Robert Fröschl, Jürgen Strauch und vorne Daniel Fröschl.  |  NOEN, Ingrid Fröschl-Wendt
Des Ortsbildes wegen wurde das mit Pflastersteinen vorgenommen, beim Pflastern selbst halfen die Anrainer zusammen: Herrmann Kindl, Erich Stehwitzer, Markus Rak, Bernhard Fröschl, Robert Fröschl, Jürgen Strauch und vorne Daniel Fröschl.