Erstellt am 23. September 2015, 05:47

von Werner Kraus

Kellergassenfest mit viel Kultur. Mit einer traumhaften romantischen Nacht, in der es nur Kerzen und Feuerkörbe als Beleuchtung gab, wurde zum 21. Mal Wein, Kunst und Kultur in der Kellergasse in Falkenstein gefeiert.

 |  NOEN, Werner Kraus
Weinbauvereinsobmann Roman Bayer betonte, dass gerade diese Abwechslung aus Kunst, Kultur und dem Feiern mit Wein das Besondere dieses Festes darstellt.

Er und Bürgermeister Leopold Richter konnten dazu auch eine große Schar an Ehrengästen mit Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka, Landtagabgeordnetem Manfred Schulz und der in Falkenstein beheimateten Frau Bezirkshauptmann Verena Sonnleitner willkommen heißen.