Erstellt am 05. Januar 2016, 10:07

von Werner Kraus

Jahresrückblick von Poysdorf. Zum Jahresausklang lud Bürgermeister Thomas Grießl am Silvesterabend um 17 Uhr in den Reichensteinhof.

 |  NOEN, Werner Kraus
Der Bürgermeister dankte allen, die dazu beigetragen haben, dass 2015 für Poysdorf ein erfolgreiches und gutes Jahr wurde. Der wichtigste Meilenstein dabei war sicherlich der Baubeginn für den zweiten Bauabschnitt der Weinviertelautobahn von Schrick bis Poysbrunn.

Ein Danke sagte er in diesem Zusammenhang an Landesrat Karl Wilfing. „Mit seiner jahrelangen Zähigkeit und Arbeit hat er viel dazu beigetragen, dass wir Ende 2017 schon auf der Autobahn bis Poysdorf fahren können“, hob Bürgermeister Thomas Grießl hervor.

Die Weingüter Gmeinböck und Kalser sorgten für den Sekt zum Anstoßen. Wie es bereits Tradition ist, wurde beim Silvesterausklang der NÖN Jahresrückblick 2015 gezeigt. Bilder, die zeigen, was so alles im abgelaufenen Jahr in Poysdorf geschehen ist.