Erstellt am 05. April 2016, 08:04

von Michael Pfabigan

Khol zu Besuch: Städte sind Schmuckstücke. ÖVP-Präsidentschaftskandidat Andreas Khol tourte über den Mistelbacher Hauptplatz.

Wahlkampf am Mistelbacher Hauptplatz: Andreas Khol, Bäcker Wolfgang Heindl, Abgeordneter Manfred Schulz. Foto: Pfabigan  |  NOEN, Pfabigan

Wahlkampftour des schwarzen Präsidentschaftskandidaten Andreas Khol durch Mistelbach: Zuerst warb der Tiroler bei den Senioren um Unterstützung, dann ging es auf eine lockere Runde über den Hauptplatz.

Ob er schon mal in Mistelbach war? „Ja, aber das war nach dem Krieg“, sagte Khol. Großes Lob fand er für den Zustand der NÖ Bezirksstädte: „Die sind alle Schmuckstücke!“ Den Weinviertel-Abschluss machte eine Wahlkampfveranstaltung mit den Bürgermeistern.