Erstellt am 14. Dezember 2015, 11:43

von Freiwillige Feuerwehr

Klein-LKW Bergung nach Verkehrsunfall. Die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg wurde am Samstag zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

 |  NOEN, Mario Hütter - www.fflaxenburg.at
In der Münchendorfer Straße, kurz nach der "Mörderhauskurve", kam ein Lenker mit seinem Klein-Lkw von der Fahrbahn ab und kam seitlich auf der Böschung zum Liegen.

Die Insassen konnten sich unverletzt befreien, Mitglieder der FF Laxenburg holten das Fahrzeug zurück auf die Straße. 

x  |  NOEN, Mario Hütter - www.fflaxenburg.at
x  |  NOEN, Mario Hütter - www.fflaxenburg.at