Großebersdorf

Erstellt am 09. Juli 2016, 08:13

von APA Red

Motorradfahrer kam bei Kollision ums Leben. Ein 50-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag im Bezirk Mistelbach tödlich verunglückt.

 |  NOEN, Symbolbild

Der Mann fuhr auf der L34 von Münichsthal in Richtung Großebersdorf.

In einer Rechtskurve geriet er aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw, teilte die Polizei mit. Er wurde in den Straßengraben geschleudert und blieb regungslos liegen.

Autolenker leistete Erste Hilfe

Der Autolenker konnte selbstständig aus seinem stark beschädigten Fahrzeug aussteigen und leistete dem Motorradfahrer sofort Erste Hilfe. Wiederbelebungsmaßnahmen durch Polizisten und Notarzt blieben aber erfolglos. Die L34 war für rund zwei Stunden für den gesamten Verkehr gesperrt.