Erstellt am 26. Dezember 2015, 16:50

von APA/Red

Notarzthubschrauber-Einsatz nach Karambolage. Eine Karambolage auf der B47 zwischen Großkrut und Bullendorf im Weinviertler Bezirk Mistelbach hat am späten Samstagvormittag einen Notarzthubschrauber-Einsatz zur Folge gehabt.

 |  NOEN, ED Lechner

Eine 67-jährige Frau wurde nach ÖAMTC-Angaben bei einem Auffahrunfall schwer verletzt. "Christophorus 9" flog das Opfer ins AKH Wien.

Zu dem Unfall war es gekommen, als ein Autofahrer in einen Feldweg einbiegen wollte. Die 67-Jährige krachte laut einem ÖAMTC-Sprecher in das Heck des Fahrzeugs. Der andere Lenker blieb unverletzt, die B47 nach der Karambolage knapp zwei Stunden lang gesperrt.