Erstellt am 23. November 2015, 09:25

Schülerideen mit Potenzial. Im Rahmen des "Tages der offenen Tür" präsentierten sich auch die beiden Juniorfirmen der Fachschule Poysdorf.

 |  NOEN, Werner Kraus

McBakers beschäftigt sich mit dem Catering und der Herstellung von Gebäck und Süßspeisen. McDeko hat sich zum Ziel gesetzt aus Altprodukten Neues entstehen zu lassen. So gibt es kreative Blumentöpfe aus Jeans oder Hemdärmeln, Holzdeko aus Weinstöcken oder zum Beispiel ein Gesteck in einem alten Strohhut.

Im Rahmen einer Modenschau präsentierten die Schülerinnen ihre Ideen: „McDeko hat großes Potenzial, denn in Europa werden jährlich 1,3 Milliarden Tonnen Abfall entsorgt. Werte- und Wissensvermittlung, Verantwortung, Gemeinschaft und auch Freude erlebe ich täglich hier in der Schule“, betonte Direktor Martin Faber.