Erstellt am 05. Januar 2016, 13:12

von Werner Kraus

Restlos ausverkauft. Musikalischer Auftakt / Jugendtrachtenkapelle und Musikverein Poysdorf starteten mit dem Neujahrskonzert ins Musikjahr. POYSDORF / „Das musikalische Jahr im Bezirk Mistelbach beginnt alljährlich mit dem Neujahrskonzert des Musikvereines und

Jugendtrachtenkapelle und Musikverein ehrten beim Neujahrskonzert auch verdiente Mitglieder. Im Bild: Christoph Schodl, Erhard Reim, Thomas Grießl, Markus Latschka, Petra Löw, Markus Kletzl, Helmut Strobel, Josef Rieder, Adam Simayr, Cornelia Reim, Horst Obermayer, Roman Schreiber, Andreas Schacher, Richard Jauk, Karl Fröschl, Karl Wilfing.  |  NOEN, Kraus

Das musikalische Jahr im Bezirk Mistelbach beginnt alljährlich mit dem Neujahrskonzert des Musikvereines und der Jugendtrachtenkapelle in Poysdorf“, betonte der Obmann der Bezirksarbeitsgemeinschaft Mistelbach, Horst Obermayer, bei der Verleihung der Auszeichnungen.

Saal bis auf den letzten Platz gefüllt

Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Kapellmeister Christoph Schodl von der Jugendtrachtenkapelle seinen Taktstock zu „Also sprach Zarathustra“ erhob.

Der zweite Teil des Konzertes wurde vom Musikverein Poysdorf und Umgebung unter der Leitung von Kapellmeister Richard Jauk mit dem Strauss-Walzer „Wo die Zitronen blühn“ begonnen. Ein besonderes Highlight des Abends war der „Summer Waltz“, wo Barbara Wittmann Solistin auf der Marimba war.

Wie breit die beiden Poysdorfer Orchester aufgestellt sind, zeigten auch die Dirigenten. Neben Kapellmeister Christoph Schodl wurde die Jugendtrachtenkapelle auch von den beiden Stellvertretern Cornelia Reim und Lukas Schodl dirigiert. Auch beim Musikverein war neben Kapellmeister Richard Jauk ebenfalls Petra Löw am Dirigentenpult aktiv.

Eine besondere Ehrung wurde dem Geschäftsführer des Kabelwerkes Gebauer und Griller zuteil: Karl Fröschl wurde mit der goldenen Förderernadel des NÖ Blasmusikverbandes ausgezeichnet.


Ehrungen

Für achtjährige Mitgliedschaft bei der Jugendtrachtenkapelle Poysdorf:
Thomas Grießl, Markus Latschka, Adam Simayr, Roman Schreiber

Für achtjährige Mitgliedschaft beim Musikverein Poysdorf: 
Cornelia Reim, Andreas Schacher, Roland Fesl

Silbernes Ehrenzeichen für 25-jährige Mitgliedschaft:
Ingrid Stinzl

Goldenes Ehrenzeichen für 40-jährige Mitgliedschaft:
Christian Kernreiter, Josef Rieder

Ehrenzeichen des NÖ Blasmusikverbandes für besondere Verdienste:
Erhard Reim

Goldene Förderernadel:
Karl Fröschl