Erstellt am 04. April 2016, 14:24

von Werner Kraus

Sanierung im Werden. Mithilfe der Einnahmen der Versteigerung und einer Unterstützung von Erwin Pröll nimmt das Projekt langsam Form an.

Dank Monika Taubenschuss konnten im Weingut Taubenschuss Kunstwerke zugunsten der Okenfusorgel versteigert und verkauft werden. Im Bild: Manfred Hermann Bauch, Peter Pichler, Ingrid Kraus, Manfred Schulz, Franz Knittelfelder, Gertrude Riegelhofer, Monika Taubenschuss, Josef Fürst, Johann Tiwald, Margarete Tiwald, Thomas Grießl, Wilfried Sock, Werner Kraus, Monika Sock, Wolfgang Rieder, Christine Posch.  |  NOEN, Werner Kraus

Wein und Kunst passen sehr gut zusammen und so organisieren wir seit 14 Jahren Bilderausstellungen in unserem Weingut.“ Diese Kontakte nützte Monika Taubenschuss, um mit einer Vernissage und Verkaufsausstellung von Kunstwerken die Restaurierung der Okenfusorgel in der Stadtpfarrkirche zu unterstützen. Die Vernissage mit der Versteigerung von 18 Bildern ging am 2. April im Weingut Taubenschuss über die Bühne. Franz Knittelfelder moderierte die von Werner Kraus durchgeführte Versteigerung bei der es auch Werke von Larot, Bramer, Nitsch, Hutter oder auch Maria Ohmeyer zu ersteigern gab.

Den Abschluss bildete die schwangere Madonna eine Figur von Manfred Hermann Bauch. Natürlich waren auch regionale Künstler wie Johann Minarik, Gerald Lechner, Franz Rauscher oder Günther Esterer mit dabei.

Orgelpfeifenschliff zum Dank

Johann Tiwald vom Orgelkomitee freute sich über diese Aktivitäten und bedankte sich bei Monika Taubenschuss mit einem Orgelpfeifenschiff. LAbg Manfred Schulz war in Vertretung von Landeshauptmann Erwin Pröll gekommen, der das Projekt mit 120.000 Euro aus Mitteln des Land Niederösterreich unterstützte. Nur so war es auch möglich, die 710.000 Euro teure Sanierung dieses weltweit einzigartigen Instruments in Angriff zu nehmen.

Auch Bürgermeister Thomas Grießl rief die Gäste auf, die Herzen und die Brieftasche für das Orgelprojekt zu öffnen. Unter den Gästen auch Pfarrmoderator Josef, Dechant Jacob Nwabor und Altdechant George van Horick. Monika Taubenschuss spendete auch für von jedem bei der Wein Tour getrunkenem Glas Wein für die Orgel. Die Verkaufsausstellung ist bis 30. Juli täglich von 8-20 Uhr zu besuchen. Rund 150 Werke stehen hier weiterhin zugunsten der Okenfusorgel im Weingut Taubenschuss zum Verkauf.