Erstellt am 13. November 2015, 05:38

von Claudia Busch

Selten so gelacht. Die Theatergruppe Kronberg präsentierte ihr Programm. Sketches garantieren abwechslungsreichen Abend.

Die Theatergruppe Kronberg überzeugt mit ihrem neuen Kabarettprogramm „Selten so gelacht“ durch ihr abwechslungsreiches Programm: Uschi Romstorfer, Kerstin Mittermaier, Dajana Kvasnovski, Christopher Pöltinger, Julia Schuster, Jenny Topf, Bernhard Romstorfer, Josef Romstorfer, Robert Romstorfer, Claudia Romstorfer, Katrin Romstorfer und Tamara Holzer unterhalten das Publikum durch Musikeinlagen, Tanzeinlagen, Sketches und tolle Bühnenoutfits.  |  NOEN, Claudia Busch

Die Theatergruppe Kronberg präsentierte am vergangenen Wochenende ihr Kabarettprogramm "Selten so gelacht". Vor einem mit Besuchern gefüllten Saal im Gasthaus Holzbauer fand die Premiere statt.

Die zehn Schauspieler boten den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm: Sketches, Tanzeinlagen und Gedichte hatte die motivierte Theatergruppe im Repertoire. Ein modernes „Romeo und Julia“ überzeugte durch gekonnte Playback-Inszenierung und Altbewährtes, wie eine Tanzshow ganz nach Moulin Rouge, sorgte für beste Stimmung im Zuschauersaal.

Die Gruppe stellte aktuelle Themen wie Deutschunterricht für Migranten oder den beim zweiten Blick komplexen Bestellvorgang bei der bekannten Kaffeekette Starbucks witzig dar. Der immer wiederkehrende Wiener Schmäh kam bei den Besuchern besonders gut an.

Als Abschluss spielte die Theatergruppe die Geschichte Tarzans in Kurzform. Dabei übernahmen nicht nur bereits bekannte Schauspieler der Gruppe einen Part, auch die Nachwuchshoffnung Julia Schuster spielte mit. Mit diesem Auftritt feierte sie ihr Debüt als Schauspielerin, sie stand das erste Mal überhaupt auf der Bühne.
 


INFOS UND KONTAKT

Weitere Spieltermine: 13.11., 20 Uhr, 21.11., 19 Uhr, 22.11., 18 Uhr, 28.11., 19 Uhr, 4.12., 20 Uhr und 5.12., 19 Uhr im Gasthaus Holzbauer.

Kartenreservierung: 0664 3259281

Infos:  www.theatergruppekronberg.at