Mödling , Perchtoldsdorf

Erstellt am 10. Oktober 2016, 08:27

Kabarett-Stars geben sich die Klinke in die Hand. Diese Kabaretts erwarten Sie beim art.experience in Mödling/Perchtoldsforf.

Reinhard Nowak  |  Leo Bauer

Von 19. bis 28. Oktober hat das Publikum im Rahmen des art.experience in Mödling und Perchtoldsdorf wieder viel zu lachen. Denn auch in diesem Jahr werden die besten Kabarettisten in die Veranstaltungsstätte Raiffeisen Forum Mödling und Burg Perchtoldsdorf eingeladen. Mit dabei sind heuer Reinhard Nowak, Austrofred, die Science Busters, Stipsits & Rubey und Klaus Eckel.

Eröffnet wird das Kulturfestival am 19. Oktober durch Reinhard Nowak. Der Kabarettist und Schauspieler stellt im Raiffeisen Forum Mödling sein siebentes Kabarettprogramm „Juchuu! 30 Jahre Nowak“ vor und entführt das Publikum in eine Zeitreise zu seinen Anfängen.

Neben Reinhard Nowak wird ein weiterer neuer Act beim art.experience erwartet: Austrofred, der Mann, den seine Fans nur den „Champion“ nennen, hat sich den Beruf des Rockkünstlers autodidaktisch selbst beigebracht und es mit viel Disziplin ganz auf die Spitze geschafft. Am 24. Oktober möchte er mit der „Austrofred Academy“ sein Wissen und seine Expertise mit angehenden Talenten im Festsaal in der Burg Perchtoldsdorf teilen.

Altbekannte art.experience-Kabarettstars gibt es natürlich auch zu sehen: die Science Busters grüßen am 25. Oktober den Bierstern und plaudern ebenfalls im Festsaal „über Vollmondbier, Komausaufen bei Kometen“ und darüber, „wie man Photonen betrunken macht“. Am 26. Oktober begeistern Stipsits & Rubey mit ihrem Kabarett „Gott & Söhne“ im Neuen Burgsaal.

Den großen Abschluss macht Klaus Eckel am 28. Oktober mit seinem Programm „Zuerst die gute Nachricht“. Dabei berichtet er im Neuen Burgsaal in genialen Worten über die wunderliche Welt, in der wir leben.

Die Tickets für die Kabaretts sind im Onlineticketshop unter www.art-experience.at, bei allen Verkaufsstellen von Ö-Ticket, in allen Raiffeisenbanken und zusätzlich für Veranstaltungen in Perchtoldsdorf im InfoCenter Perchtoldsdorf erhältlich.

Mehr Infos zum art.experience Festival finden Sie unter www.art-experience.at.