Erstellt am 27. April 2016, 16:53

von Freiwillige Feuerwehr

Auto im Graben: Feuerwehr rückte zu Unfall aus. Am Mittwochvormittag wurde die Feuerwehr Sulz zu einer Menschenrettung nach Buchelbach gerufen.

Foto: www.ff-sulz.at  |  NOEN, www.ff-sulz.at
Nach ersten Angaben sollte eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sein, daher wurde über die Bezirksalarmzentrale Mödling die Feuerwehr Breitenfurt ebenfalls an den Einsatzort gerufen.

Allerdings konnte rasch Entwarnung gegeben werden, da zufällig zwei Feuerwehrleute in Zivil bereits den Verunglückten aus dem Fahrzeug befreit und an die Rettungskräfte übergeben hatten. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei bargen die Florianis den Unfall-Wagen mit dem Rüstfahrzeug der FF Breitenfurt und dem Ladekran.