Brunn am Gebirge

Erstellt am 22. April 2017, 02:11

von NÖN Redaktion

Veranstaltungen: "BRUNO ist Fix-Location im Bezirk“. Andreas Rottensteiner organisiert 2017 mehr Events als jeder andere im BRUNO.

Andy Lee Lang und Andreas Rottensteiner freuen sich auf das Event am 28. April. Lang ist mit seinen „Wonderboys“ zu hören.  |  Willy Kraus

Andreas Rottensteiner, bekannt von seinen diversen Veranstaltungen in der Perchtoldsdorfer Burg, hat in diesem Jahr auch im BRUNO einiges geplant: „Ich habe 2017 insgesamt zehn Veranstaltungen im BRUNO, also doppelt so viele wie letztes Jahr. Ich möchte mir den Konzertsaal quasi als zweite Fixlocation im Bezirk neben der Burg aufbauen und schaue einmal, wie es dieses Jahr läuft.“

Was ihn jedoch störe, seien die fehlenden Plakatflächen. „Ich denke, dann könnte das BRUNO wesentlich erfolgreicher sein.“ Rottensteiner, der vor allem Kabarettisten nach Brunn holt, berichtet, dass er für Herbst einige Highlights geplant habe. „Otto Schenk und Joesi Prokopetz werden kommen, Ende April haben wir noch Andy Lee Lang da.“ Wer Letzteren mit den „Wonderboys“ sehen will, sollte sich den 28. April vormerken.