Erstellt am 23. Juni 2016, 11:39

von APA Red

Bundeskriminalamt sucht nach Schmuck. Das Bundeskriminalamt sucht nach Schmuckstücken, die vergangene Woche bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Gießhübl (Bezirk Mödling) gestohlen wurden.

Foto: Symbolbild  |  APA (Archiv/Gindl)

Die sieben Ringe, die Halskette und das Armband haben zusammen den Wert eines mittleren fünfstelligen Eurobetrages, gab Manuela Weinkirn von der Landespolizeidirektion NÖ am Donnerstag auf Anfrage bekannt.

Unbekannte Einbrecher stiegen am 13. Juni über ein Fenster in das Wohnhaus ein, durchsuchten die Räume und nahmen Schmuck mit. Hinweise zu Tätern gibt es bisher keine. Auf der Website des Bundeskriminalamtes wurden Fotos des Diebesguts veröffentlicht.