Erstellt am 09. Juli 2016, 19:19

von Freiwillige Feuerwehr

Kollision auf der A2 bei Wiener Neudorf. Zu einem Verkehrsunfall im Nachmittagsverkehr rückte die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf am Samstag auf die A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Süden, Höhe der Ausfahrt IZ Nö Süd, aus.

Nach einem Unfall blieb ein BMW-Cabrio auf der vierten Fahrspur gegen die Fahrtrichtung stehen. Nach beendeter Unfallaufnahme der Autobahnpolizei führte die Feuerwehr unverzüglich die Bergung des Pkws durch.

Nach erledigter Routinearbeit konnten die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und der Verkehr ungehindert Richtung Süden weiter rollen.