Erstellt am 14. Mai 2016, 14:35

von NÖN Redaktion

FF Wiener Neudorf: Einsätze am laufenden Band. Zu vier technischen Einsätzen in Folge rückte die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf am Vormittag des 14. Mai aus.

 |  NOEN, FF Wiener Neudorf
Nachdem eine Person aus einem steckengebliebenen Aufzug befreit und eine "technische Hilfeleistung" am Reisenbauer-Ring absolviert worden war, wurden die Einsatzkräfte in das Franz Fürst Freizeitzentrum zum Unterstützungseinsatz mit der Drehleiter gerufen.

x  |  NOEN, FF Wiener Neudorf


Kurz darauf erforderte ein Verkehrsunfall auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien den Einsatz der freiwilligen Feuerwehrmänner aus Wiener Neudorf. Ein Transporter sowie ein Pkw waren durch einen Unfall so stark beschädigt worden, dass diese nur noch mit Hilfe der Feuerwehr von der Autobahn geborgen werden konnten - Routinearbeit für die Wiener Neudorfer Einsatzkräfte...

x  |  NOEN, FF Wiener Neudorf