Erstellt am 18. Dezember 2015, 18:03

von Christoph Dworak

Gendarmeriezentralschule: Umwidmung beschlossen. Der Gemeinderat hat am Freitagabend den Startschuss zur Entwicklung der ehemaligen Gendarmeriezentralschule (GZS) im Neusiedlerviertel in Mödling abgegeben, indem die Abänderung zum Flächenwidmungs- und Bebauungsplan beschlossen wurde.

 |  NOEN, B&M Architektur

Damit kann die Grundstückseigentümerin ARE Austrian Real Estate Development (eine Tochter der Immobiliengesellschaft) mit der Detailplanung der zukünftigen Bebauung auf dem etwa 45.000 m² großen Areal beginnen.

In den nächsten Jahren entstehen auf dem etwa Areal der ehemaligen Gendarmarie-Zentral-Schule Häuser und Wohnungen sowie Raum für einen Nahversorger und Dienstleistungen. Insgesamt sind rund 250 Wohneinheiten geplant. Im Zentrum des Stadtteils wird ein rund 1.350 m² großer öffentlicher Park angelegt. 

Mehr über das Projekt in der Mödlinger NÖN.

x  |  NOEN, Stadtgemeinde Mödling

Mehr zum Thema: