Gumpoldskirchen

Erstellt am 04. August 2016, 05:27

von NÖN Redaktion

Neuer Betriebsarzt für Novomatic. Gerhard Schörg folgt nach über 20 Jahren auf Liselotte Zelenka, die in Pension ging.

Gerhard Schörg ist das neue Mitglied der Novomatic-Familie in Gumpoldskirchen und versorgt die Mitarbeiter ärztlich.  |  NOEN, Novomatic

Den Mitarbeitern in der Novomatic, Standort Gumpoldskirchen, steht nun ein neuer Arbeitsmediziner zur Verfügung. Gerhard Schörg trat vor wenigen Wochen in die Fußstapfen von Liselotte Zelenka getreten.

Nachdem Zelenka nach mehr als 20 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde, wurde ein intensives Hearing durchgeführt, um einen Nachfolger zu finden.

Schörg konnte schließlich diesen Auswahlprozess für sich entscheiden. Als Allgemein- und Arbeitsmediziner verfügt Schörg nicht nur über eine umfassende und langjährige berufliche Expertise, zusätzlich war er auch in der Stabstelle Gesundheitswissenschaften der FH Wiener Neustadt tätig und bringt auf diese Weise einen zusätzlichen Blickwinkel in das betriebliche Gesundheitsmanagement mit ein. Wie auch Zelenka wird Schörg regelmäßig am Standort Gumpoldskirchen Ordinationszeiten anbieten und in dieser Zeit für die gesundheitlichen Fragen und Anliegen der Mitarbeiter zur Verfügung stehen.

Schörg ist nicht nur für alle Unternehmen mit Sitz in der Wiener Straße zuständig, er wird auch alle Mitarbeiter der Nebengebäude (u.a. Admiral Sportwetten) und den Standort Griesfeldstraße in Wiener Neudorf über seine Ordination in Gumpoldskirchen mitbetreuen.