Maria Enzersdorf

Erstellt am 23. Juli 2016, 05:55

von Raphaela Edelbauer

Brauerei im Kloster. Mit vielen Ideen rund um den Gerstensaft eröffnete in St. Gabriel ein Kollektiv verschiedner Bierspezialisten.

Gemeinderat Gerald Soural, Vizebürgermeister Andreas Stöhr, Rainer Mraz, Günther Thömmes, Bürgermeister Johann Zeiner, Pater Anton Fencz und Gemeinderätin Michaela Haidvogel.  |  NOEN, Kraus

In einer denkmalgeschützten, altehrwürdigen Ziegelhalle des Missionshauses St. Gabriel feierte das Bier-Startup „Hopfenartisten“ am Samstag offiziell Eröffnung.

Rainer Mraz hat als Student an der BOKU Wien, langjähriger Hobbybrauer sowie durch die Arbeit bei der BrauUnion Österreich Erfahrungen mit Bier gesammelt, Braumeister Günther Thömmes (ehemalige „Bierzauberei“ in Brunn) wird für die Qualität der Biere gerade stehen.

„Beerstarter“ ist ein Brew-on-Demand-Service, das speziell zugeschnittene Biere auf Anfrage braut – so können Firmen beispielsweise schon ab 75 Flaschen ihre eigene „Marke“ erstellen lassen.

Ergänzt wird das Angebot durch Bierseminare, Braukurse und Biertastings, auch im Rahmen des zukünftigen Tagungszentrums St. Gabriel (ab Ende 2016).

Ein Bottlestore und eine Kosttheke erlauben es, direkt vor Ort oder zu Haus in die Vielfalt der Biere einzutauchen.