Erstellt am 02. Mai 2016, 12:15

von APA/Red

Matura: Auslieferung der Ausgaben kurz vor Abschluss. Die Vorbereitungen für die Zentralmatura 2016 sind beinahe abgeschlossen.

 |  NOEN, APA
Am Montag erhielt mit der HTL Mödling die größte Schule Österreichs "ihre" Prüfungspakete - sie ist damit eine der letzten Schulen, an die das Bundesinstitut für Bildungsforschung (Bifie) die Aufgaben ausgeliefert hat. Am kommenden Montag (9. Mai) startet dann die erste flächendeckende Zentralmatura an allen AHS und BHS.

Allein im Fach Angewandte Mathematik stellen sich an der HTL Mödling fast 400 Kandidaten der Zentralmatura. Insgesamt wurden an die Schule für knapp 1.000 Prüfungen mehr als 1.400 Aufgabenhefte geliefert, die mehr als 38.000 Seiten umfassen.

Die Zentralmatura findet heuer erstmals auch flächendeckend an allen berufsbildenden höheren Schulen (BHS) statt. An den AHS waren bereits im Vorjahr alle Schulen dabei. Den Auftakt macht am 9. Mai das Prüfungsfach Deutsch.