Erstellt am 23. Mai 2016, 08:11

von NÖN Redaktion

PKW landete im Bach. Am Sonntag Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg zu einer Fahrzeugbergung auf die L154 – Münchendorfer Straße gerufen.

 |  NOEN, FF Laxenburg/FF Wiener Neudorf
Aus unbekannter Ursache kam ein Fahrzeuglenker mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und landete am Dach im Bachbett des Laxenburger Kanales.

Der junge Lenker konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von Ersthelfern und der Feuerwehr betreut.

Mit einem Fahrzeug der FF Wiener Neudorf wurde der Pkw aus dem Bachbett geborgen.