Erstellt am 26. April 2016, 09:44

"Repair Café" mit Rat und Tat. Zum zweiten Mal veranstaltete die Hand.Werk.Stadt Mödling zusammen mit dem Gemeindeverbund für Abgabeneinhebung und Umweltschutz Mödling am Samstag ein "Repair Café".

 |  NOEN, Lukas Brunbauer
An die 50 Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, um ihre defekten Lieblingsgeräte begutachten und eventuell auch reparieren zu lassen. In vielen Fällen handelte es ich um lieb gewordene Geräte wie VHS-Recorder, Staubsauger, Kaffeemaschinen etc., die gut 20 bis 30 Jahre auf dem Buckel hatten.

In vielen Fällen konnte ad hoc geholfen werden, doch wo spezielle Ersatzteile erforderlich waren, war eine sofortige Instandsetzung leider nicht möglich. 



In manchen Fällen genügten nur ein paar Ratschläge, wie z. B. ein Gerät zu zerlegen ist, was ja nicht immer sehr einfach ist. Die ehrenamtlichen Hobby-Experten standen gern mit Rat und Tat zu defekten Gegenständen oder Geräten zur Seite.  

„Jedenfalls war die Aktion wieder ein voller Erfolg“, stellten Daniela Jordan vom Abfallverband und Lukas Brunbauer von der Hand.Werk.Statt zufrieden fest.