Hinterbrühl

Erstellt am 20. April 2017, 10:40

von NÖN Redaktion

Feuerwehr musste Schneeräumfahrzeug bergen. Am Mittwochabend  hat der örtliche Einsatzleiter der FF Sparbach, das schwere Kranfahrzeug aus Mödling zu einer Lkw-Bergung angefordert.

Ein Fahrzeug des Winterdienstes war von der Fahrbahn abgekommen, die extremen Wetterbedingungen machten es notwendig, sogar am Kranfahrzeug Ketten zu montieren.

Im tief winterlichen Sparbach – es fielen rund 30cm Neuschnee - konnte der Schneepflug schließlich mit dem Kran aus dem Graben gehoben werden.