Erstellt am 02. Dezember 2015, 10:58

von NÖN Redaktion

Veranstaltungsreihe bietet Literatur für Kinder. Mit literarischen Darbietungen für die Kleinsten begeistert eine neue Veranstaltungsreihe im book & cook.

Annegret Bauerle, Ruth Lößl, Kulturstadträtin Karin Wessely und Marina Gschmeidler (v.l.) freuen sich über die gelungene Premiere. Foto: privat  |  NOEN, privat
Einen gelungenen Start legte am ersten Adventsonntag das Kinder-Buch-Theater im Mödlinger book & cook hin. Kulturstadträtin Karin Wessely, SPÖ, erklärt das Konzept hinter der Veranstaltungsreihe: „Szenische Lesungen mit Musik, Multimedia und diversen Überraschungen sollen zu einem niederschwelligen Zugang zu literarisch hochwertigen Darbietungen einladen.“

„Im Bereich Literatur, Theater, gibt es kaum Angebot“

Gezeigt wurde „Pippi Langstrumpf und Co“ – mit musikalischer Unterstützung. Während in der Vorweihnachtszeit wöchentliche Veranstaltungen geplant sind, wird die Reihe 2016 mit monatlichen Terminen fortgesetzt, wobei diverse Kulturakteure aus Mödling Veranstaltungen gestalten werden.

Das Team um Musikschullehrerin Annegret Bauerle, Theaterpädagogin Ruth Lößl und Kulturvermittlerin Marina Gschmeidler möchte für einen bunten Mix aus klassischer Kinderliteratur, Filmadaptionen und musikalischen Darbietungen sorgen.

Wessely hat schon sein Längerem an ein Literaturprogramm für Kinder gedacht: „Für die Jüngsten gab es schon viel im Bereich Musik, mit dem Kinderklangbogen, teatro, Agathes’ Musikkoffer und natürlich der Musikschule selbst . Aber im Bereich Literatur, Theater, gibt es für ein junges Publikum kaum Angebot.“ Nun habe man auch eine Literaturveranstaltung in petto.