Erstellt am 20. Mai 2016, 12:01

von NÖN Redaktion

Volksschule Alland hat die (sichere) Nase vorne. Der fünfte von acht Vorbewerben zur Safety-Tour fand in Maria Enzersdorf am Freizeitgelände statt. 16 Volksschulklassen aus den Bezirken Mödling, Bruck an der Leitha und Baden kamen, um am Ende nach Punkten zu siegen.

Sieger VS Alland,von links: Vizebürgermeisterin Natascha Matousek (Oberwaltersdorf), Bürgermeister Johann Zeiner & Vize Oliver Reith, Maria Enzersdorf, die Landtagsabgeordneten Hans Stefan Hintner und Karin Scheele, Lehrerin Sandra Schweiger, Direktorin Angelika Neiss, Rudolf Eberhardt, der Zivilschutzbeauftragte der Marktgemeinde Pfaffstätten, Christoph Kainz, Präsident des NÖ Zivilschutzverbandes und die Kinder, darunter Quentin Cerveny, Anouk Grötzschel, Anna Sumetzberger.  |  NOEN, Willy Kraus, FF Maria Enzersdorf, Garaus, Gemeinde, Safety-Tour
Insgesamt sechs verschiedene Bewerbe mussten die Kinder mit Wissen, Geschicklichkeit und sportlichem Antritt meistern. Johann Zeiner, Bürgermeister von Maria Enzersdorf, Bezirkshauptmann Philipp Enzinger und Christoph Kainz, Präsident des NÖ Zivilschutzverbandes Christoph Kainz, lobten den Einsatz der Kinder und merkten an:  „Wenn durch die Safety Tour nur ein Unfall vermieden werden kann, dann ist jeder Aufwand gerechtfertigt.“

Neben den Spielen haben viele Organisationen für ein interessantes Rahmenprogramm gesorgt. Unter anderem mit dabei waren die Österreichische Rettungshundebrigade, die Wasserrettung aus Pottendorf, die Bergrettung Wienerwald-Süd, die GVA Modling, die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf, das Rote Kreuz, die Polizei, die Kinderpolizei und die ÖBB.

Das Siegertreppchen war komplett für den Bezirk Baden reserviert. Gold ging an die VS Alland, Silber an die VS Trumau, Bronze an die VS Ebreichsdorf. Sogar der Hauptpreis beim Safety-Quiz ging nach Baden: Philipp Pfaffener aus Oberwaltersdorf freute sich über ein Mountainbike.  
 
Teilnehmende Schulen: Gaaden, Oberwaltersdorf, Reisenberg, Alland, Trumau Maria Enzersdorf, Götzendorf, Traiskirchen, Ebreichsdorf, Breitenfurt, Mitterndorf an der Fischa, Wolfsthal, Mödling –Hyrtlplatz, Laxenburg, Südstadt, Bad Deutsch Altenburg.