Erstellt am 04. März 2016, 13:30

von Freiwillige Feuerwehr

Von kleiner Tochter am Balkon ausgesperrt!. Nur einen kurzen Augenblick stand eine Frau in Wiener Neudorf am Balkon ihrer Wohnung, schon war sie von ihrer kleinen Tochter ausgesperrt!

Foto: Mathias Seyfert/Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf  |  NOEN, Seyfert/FF Wiener Neudorf
Bange Minuten am Donnerstagvormittag: Ein kleines Mädchen sperrte seine Mutter auf dem Balkon aus. Da es sich bei der Wohnungstür um eine versperrte Sicherheitstüre handelte und auch die Balkontür nur gewaltsam hätte geöffnet werden können, wurde Kontakt zum Vater aufgenommen. Dieser erreichte in kurzer Zeit die Einsatzstelle der Feuerwehr.

In der Zwischenzeit versuchte ein Feuerwehrmann über die Drehleiter gemeinsam mit der Mutter das Kind in der Wohnung im 3. Stock mit Hilfe eines Feuerwehr-Stofftiers zu beruhigen.