Wiener Neudorf

Erstellt am 26. April 2017, 16:27

von Redaktion noen.at

Feuerwehrhilfe für Moldawien.... Die FF Wiener Neudorf konnte, wie schon in den Jahren zuvor, einige britische Feuerwehrkameraden begrüßen, die im Rahmen der internationalen Hilfsaktion „Operation Florian“ durch Österreich reisten.

Der aus England stammende Verein sammelt Spenden und bringt mit Freiwilligen (allesamt aktive / pensionierte Feuerwehrangehörige) Fahrzeuge, Ausrüstung und Know-How in hilfsbedürftige Regionen auf der ganzen Welt.

Die Kameraden machten auf der langen Fahrt von England nach Moldawien für eine Nacht Halt in Wiener Neudorf, um sich hier zu stärken und den Fahrern eine ausgiebige Ruhephase zu ermöglichen.

Heuer beteiligten sich die FF Wiener Neudorf auch direkt an der Hilfsaktion und spendeten 15 Sets an gebrauchter, von der FF ausgeschiedener Feuerwehr-Schutzkleidung (Hosen und Jacken), die von den britischen Kameraden nach Moldawien gebracht und an die dortigen Feuerwehrleute übergeben werden.