Erstellt am 30. April 2016, 05:14

von Gaby Schätzle-Edelbauer

Puls 4 zu Gast: Bist Du deppert!. Das Duo Gerold Rudle und Monica Weinzettl auf den Spuren des Gemeindeamtes.

WWA-Gemeinderat Jürgen Alt gab Rudle und Weinzettl ausführliche Auskunft über das Gemeindeamt.  |  NOEN, privat

„Bist Du deppert!“ heißt es bald bei Puls 4, wenn am 3. Mai die neue Staffel beginnt. Bekannte österreichische Comedians heften sich auf die Fersen von „Steuerverschwendung und anderen Frechheiten“.

Und so staunte Gemeinderat Jürgen Alt, Liste WWA, nicht schlecht, als er - nach einem Hinweis aus der Bevölkerung - Besuch von dem Komiker-Duo Gerold Rudle und Monica Weinzettl bekam.

„Sie wollten Genaueres über den Bau des neuen Gemeindeamtes wissen“, so Alt, „sie erkundigten sich über den Einsturz des Kreuzhauses, über den Bau des neuen Saales, bei dem auch die Wünsche der Theatergruppe berücksichtigt wurden. Diese spielt allerdings dennoch in Grub“, so Alt, der ausführlich Auskunft gab und sich auf die Sendung freut.

Ortschef Michael Krischke, ÖVP, wurde via Mail kontaktiert: „Ich habe Puls 4 dann geantwortet, dass ich jederzeit für sachliche Information über den Werdegang des Hauses zur Verfügung stehe, wenn sie aber lediglich ein Theater wollten, sollen sie zu Herrn Alt gehen.“