JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert!
Um NÖN.at nutzen zu können müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen. Sollten Sie nicht wissen, wie dies funktioniert, werden Ihnen die folgenden Links helfen:
11°C / 15°C Amstetten
  • Erfolgsbilanz

    Flashdance bricht Rekord

    Flashdance - Musical Sommer Amstetten 2014

    „Flashdance“ zog in 20 Vorstellungen die Besucher in den Bann, Intendant Johann Kropfreiter spricht von einem großartigen Erfolg, der sich auch national sehen lässt. (weiter)

  • Viele Neuerungen

    In Schulen bricht neue Ära an

    Zentralschule

    Zentralschule geht in Vollbetrieb und Amstettner Hauptschulen werden zu neuen Mittelschulen. (weiter)

  • Seitenstetten

    Zelt verschwand spurlos

    Web-Artikel 6008

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Red-Bull-Zelt beim Motocross in Seitenstetten entwendet. Der Dieb, ein deutscher Fahrer, brachte es wieder zurück. (weiter)

  • Eisenstrasse-Imker

    Erlesen im Geschmack

    erl36pgs-imker-1-3.jpg

    Die 16 Eisenstraße-Imker luden am Donnerstag zur ersten Verkostung ihres neuen Produktes, dem Hammerherren-Honig. Offiziell präsentiert wird er beim „5-Elemente-Fest“ am 13. und 14. September in Neumarkt. (weiter)

    Fotos
  • Verdächtiger in Haft

    Zahlreiche Delikte geklärt

    Zahlreiche Delikte geklärt

    Ein 31-jähriger Mann aus dem Bezirk Melk ist verdächtig und voll geständig, in den Bezirken Amstetten, Melk, Scheibbs und Waidhofen an der Ybbs, in Oberösterreich, in Salzburg, sowie in der Steiermark mindestens 75 strafbare Handlungen gegen fremdes Vermögen begangen zu haben. (weiter)

  • Lebenstraum

    Vom Kloster auf die Bühne

    Appollonia Holzer aus St. Peter/Au lebte 14 Jahre lang als Ordensschwester in Tirol, seit 1998 choreografiert und tanzt sie nun als ausgebildete Tänzerin in New York. (weiter)

  • Amstetten

    Lkw mit Kran riss ÖBB-Oberleitung ab

    Strom Stromleitung Leitung Oberleitung Bahn Zug ÖBB

    Ein Lkw mit einem Kran-Aufbau hat Mittwochfrüh in Greinsfurth bei Amstetten eine ÖBB-Oberleitung abgerissen. (weiter)

  • Forsteralm

    Brutaler Überfall nach Clubbing

    Polizeiwagen

    17-Jähriger von unbekannten Tätern bewusstlos geschlagen. (weiter)

  • Bester Lehrling

    Die Beste im ganzen Land

    Web-Artikel 577367

    Christina Desch gewann im April den Landeslehrlingsbewerb im Bereich Fußpflege, nun errang sie in Tirol bundesweit den zweiten Platz. (weiter)

  • Rekordwert

    Unfall mit vier Promille

    Rettung Notarzt Unfall Rotes Kreuz

    Ein Amstettner kam bei Pöchlarn von der A1 ab und überfuhr ein Parkplatzschild. Mit einem so hohen Alkoholspiegel nähere man sich der Tödlichkeitsgrenze, so Oberarzt Josef Bieber. (weiter)

  • Nachträgliche Mitteilung

    In der Ausgabe der „Amstettner NÖN“ vom 21.01.2014 (Woche 04/2014) wurde auf der Titelseite mit der Überschrift „Betrug: „Guru“ täuschte Opfer“ und auf Seite 5 unter der Überschrift „Opfer folgten „Guru“ sogar in die Türkei“ bzw. online unter dem Titel „Betrug“ sowie der Überschrift „Opfer folgen „Guru“ sogar in die Türkei“ berichtet, dass mehrere Personen aus der Region einem mutmaßlichen Verbrecher ins Netz gegangen seien. Gegen den unter dem Namen „Meister Pelivan“ Bekannten wurden von dessen Exfrau und anderen Opfern schwere Vorwürfe erhoben und sei gegen den mutmaßlichen Betrüger Anzeige erstattet worden. Ein von der Staatsanwaltschaft St. Pölten eingeleitetes Ermittlungsverfahren wurde zwischenzeitlich eingestellt, weil kein tatsächlicher Grund zur weiteren Verfolgung besteht. Laut Staatsanwaltschaft handelte es sich um Privatdarlehen. Ein Betrug lag mangels Täuschung der Geschädigten nicht vor. Sämtliche Gelder wurden freiwillig übergeben. (weiter)

  • Bezirk Amstetten

    Umgekippter Sattelschlepper blockierte A1

    Nur einen Tag nach einer Massenkarambolage war die Westautobahn (A1) im Bezirk Amstetten am Montagabend erneut blockiert: Bei Blindenmarkt war in Fahrtrichtung Salzburg aus bisher unbekannter Ursache ein ungarischer Sattelschlepper umgestürzt. (weiter)

Mehr Aktuell & Kultur-Schlagzeilen

Lokal

Neue Fotos aus Niederösterreich.

Mehr Fotos aus Ihrem Bezirk.

Büro Amstetten

Kirchenstraße 2
3300 Amstetten
Telefon: 07472/65600 Fax: 07472/65600/3022 Email: redaktion.amstetten@noen.at

Lokalredaktion

Mag. Hermann Knapp (Leitung Redaktion) Telefon: 07472/65600/3013 Email: h.knapp@noen.at
Michael Moser (Leitung Sport) Telefon: 02752/50042/3916 Email: m.moser@noen.at

Lokaler Anzeigenverkauf

Hans Schoder Telefon: 07472/65600/3017
Mag. Mario Wagner Telefon: 07472/65600/3024
Anita Aigner Telefon: 07472/65600/3019
  1. NÖN.at-Rundblick

    Lernen Sie in wenigen Schritten einige der wesentlichsten Verbesserungen auf NÖN.at kennen!

    Wollen Sie die Seite in sechs Schritten kennenlernen?

    Nein
  2. Lokale Nähe

    Durch Ihre Bezirks-Auswahl erhalten Sie ab sofort die wichtigsten Lokalnachrichten direkt auf Ihrer Startseite.

  3. Überregionale Stärke

    Die Top-Storys aus der niederösterreichischen Politik, Wirtschaft, Kultur und Chronik, sowie darunter die wichtigsten Meldungen aus dem In- und Ausland.

  4. Alle reden vom Wetter

    Alle aktuellen Wetterdaten, Prognosen sowie Bio- und Pollenwetter für alle Bezirke und Gesamt-Niederösterreich.

  5. Blick zum Nachbarn

    Sie können jederzeit in eine andere NÖN.at-Ausgabe wechseln, um Nachrichten aus anderen Bezirken zu lesen. Diese können Sie auf Wunsch auch als neuen Heimatbezirk festlegen.

  6. Den Überblick bewahren

    Wechseln Sie in einen anderen Tab, um zu weiteren Inhalten wie Fotos, Events, Gewinnspielaktionen, Abo-Angeboten und Anzeigen zu gelangen.

  7. Volle Service-Tiefe

    Beim Scrollen nach unten finden Sie in unserer FIXEN Service-Leiste STETS jede Menge Wissenswertes: Aktuelle Notdienste, unsere Tierecke, Beiträge unserer Vereinspartner, das aktuelle TV-Programm und per Klick eine gesamte Seitenübersicht von NÖN.at.

  8. Los geht's:

    Viel Vergnügen mit Ihrem neuen NÖN.at-Portal. Von nun an sind Sie täglich dran!