JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert!
Um NÖN.at nutzen zu können müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen. Sollten Sie nicht wissen, wie dies funktioniert, werden Ihnen die folgenden Links helfen:
11°C / 21°C Mistelbach
  • Wilfersdorf

    Bürger planen mit

    Web-Artikel 2785

    Die Bewohner der Kothwiesensiedlung erarbeiteten Lösungsvorschläge gegen Überschwemmungen. (weiter)

  • Start im Februar

    Kleinstgruppe fix

    Web-Artikel 2787

    Die Gemeinde wird einen Kindergarten für Ein- bis Zweieinhalbjährige schaffen. Start ist nach den Semesterferien. (weiter)

  • Dauerregen

    Kritische Lage für den Wein

    Trauben drohen aufzuplatzen, Traubenfäule bedroht die heurige Lese. (weiter)

  • Buntes Festival

    Das Hüpfburgen-Land

    Web-Artikel 2772

    Citymanager Erich Fasching organisiert das erste derartige Festival in Niederösterreich am Mistelbacher Hauptplatz. (weiter)

  • Mit Fotos!

    Erfolgreiches Winzerfest

    Mit Ohrenschmaus, Gaumenfreuden und jeder Menge Spaß präsentierte sich das 57. Poysdorfer Bezirkswinzerfest letztes Wochenende wieder als Fest für Jung und Alt. (weiter)

    Fotos
  • Poysdorf

    Perspektiven öffnen

    Vor 15 Jahren war die letzte Visitation im Dekanat Poysdorf. Im Arbeitsjahr 2014/2015 wird Weihbischof Stephan Turnovszky die 20 Pfarren des Dekanates Poysdorf sowie die Schulen visitieren. (weiter)

    Fotos
  • Programmvorstellung

    Vielfältig und anders

    Web-Artikel 2860

    Bis Ende des Jahres sind im Alten Depot wöchentlich Konzerte zu hören - angefangen von Rock, Klezmer-Musik und Blues bis hin zu Jazz und Weltmusik. (weiter)

  • Weinernte

    Späte Weinlese durch das kalte Wetter

    Bei Dauerregen können die Trauben am Stock verfaulen, die Winzer müssen bei Lese auf extreme Selektion setzen. (weiter)

  • EINFACH KURIOS

    Beim Auto hört die Liebe auf

    Richterhammer Gericht Justiz

    „Ich bin körperlich gar nicht in der Lage meinen Sohn zu schlagen, er ist viel stärker als ich“, beteuert ein Mistelbacher (53) vor Gericht. Er räumt aber ein, dass er nicht erfreut gewesen sei, als er von der Fahrt des Sohnemanns zur Freundin mit dem Familienwagen erfahren habe... (weiter)

  • Poysdorf

    Bezirkswinzerfest leitete Weinherbst ein

    Winzerfest Poysdorf

    Das Bezirkswinzerfest zählt zu den größten und traditionsreichsten Weinfesten des Weinviertels. Mit ihm wird der Weinherbst im Veltlinerland alljährlich kräftig eingeläutet. (weiter)

    Fotos
  • Niederleis - mit Fotos!

    Ice Bucket Challenge im Gemeinderat

    Der Gemeinderat der kleinen Weinviertler Gemeinde Niederleis wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Helfens für die Ice Bucket Challenge nominiert - und viele machten mit. (weiter)

    Fotos
  • Kontrolle auf S1

    Sattelzug mit schweren Mängeln gestoppt

    Mängel Sattelfahrzeug S1 Reifen

    Bedienstete der Landesverkehrsabteilung NÖ kontrollierten am Donnerstag auf der S1 bei Deutsch-Wagram ein weißrussisches Sattelkraftfahrzeug, wobei 15 zum Teil sehr schwerwiegende Mängel festgestellt wurden. (weiter)

Mehr Aktuell & Kultur-Schlagzeilen

Lokal

Neue Fotos aus Niederösterreich.

Mehr Fotos aus Ihrem Bezirk.

Büro Mistelbach

Franz Josef-Straße 16
2130 Mistelbach
Telefon:02572/20797 Fax:02572/20797/2922 Email: redaktion.mistelbach@noen.at

Lokalredaktion

Michael Pfabigan (Leitung Redaktion) Telefon:02572/20797/2950 Email: m.pfabigan@noen.at
David Aichinger (Leitung Sport) Telefon:02572/20797/3267 Email: d.aichinger@noen.at

Lokaler Anzeigenverkauf

Christine Bruckner Telefon:02572/20797/2921
Sabrina Strasser Telefon:02572/20797/2915
  1. NÖN.at-Rundblick

    Lernen Sie in wenigen Schritten einige der wesentlichsten Verbesserungen auf NÖN.at kennen!

    Wollen Sie die Seite in sechs Schritten kennenlernen?

    Nein
  2. Lokale Nähe

    Durch Ihre Bezirks-Auswahl erhalten Sie ab sofort die wichtigsten Lokalnachrichten direkt auf Ihrer Startseite.

  3. Überregionale Stärke

    Die Top-Storys aus der niederösterreichischen Politik, Wirtschaft, Kultur und Chronik, sowie darunter die wichtigsten Meldungen aus dem In- und Ausland.

  4. Alle reden vom Wetter

    Alle aktuellen Wetterdaten, Prognosen sowie Bio- und Pollenwetter für alle Bezirke und Gesamt-Niederösterreich.

  5. Blick zum Nachbarn

    Sie können jederzeit in eine andere NÖN.at-Ausgabe wechseln, um Nachrichten aus anderen Bezirken zu lesen. Diese können Sie auf Wunsch auch als neuen Heimatbezirk festlegen.

  6. Den Überblick bewahren

    Wechseln Sie in einen anderen Tab, um zu weiteren Inhalten wie Fotos, Events, Gewinnspielaktionen, Abo-Angeboten und Anzeigen zu gelangen.

  7. Volle Service-Tiefe

    Beim Scrollen nach unten finden Sie in unserer FIXEN Service-Leiste STETS jede Menge Wissenswertes: Aktuelle Notdienste, unsere Tierecke, Beiträge unserer Vereinspartner, das aktuelle TV-Programm und per Klick eine gesamte Seitenübersicht von NÖN.at.

  8. Los geht's:

    Viel Vergnügen mit Ihrem neuen NÖN.at-Portal. Von nun an sind Sie täglich dran!