Close this notice
Warning!
JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert!
Um NÖN.at nutzen zu können müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen. Sollten Sie nicht wissen, wie dies funktioniert, werden Ihnen die folgenden Links helfen:
JavaScript Firefox
JavaScript IE
JavaScript Safari
JavaScript Chrome
19°C / 24°C St. Pölten
23.02.2011, 09:18

Das NÖN/BVZ Fußball-Tippspiel 2011/12

Die neue Fussballsaison steht in den Startlöchern und auch das NÖN/BVZ Tippspiel startet in eine neue Runde. In der neuen Saison stehen mit der tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile, "Heute für Morgen" Erste Liga, der NÖN Landesliga sowie der BVZ Burgenlandliga gleich vier Fußballligen zum tippen zur Auswahl.

Fussball Sport
a football player on the field - a football player on the field
Bildagentur Waldhaeusl (www.waldhaeusl.com)
Mitspielen beim online-Fussball-Tippspiel ist ganz einfach. Doch wie jedes Spiel hat auch dieses seine eigenen Regeln. Bitte lesen Sie die Regeln vor Ihrer Anmeldung genau durch.

Zum Tippspiel

Die Preise (Hinrunde)

Bundesliga NÖN:
1. Preis: Ehrengast bei einem SC Wr. Neustadt-Spiel in der Früjahrssaison 2012
2. Preis: Wochenende für 2 Personen im Alpenhotel Gösing inkl. Halbpension
3. Preis: 2 Eintrittskarten in die Römertherme Baden
 
"Heute für Morgen" Erste Liga NÖN:
1. Preis: Ehrengast bei einem SKN St. Pölten-Spiel in der Früjahrssaison 2012
2. Preis: Wochenende für 2 Personen im Alpenhotel Gösing inkl. Halbpension
3. Preis: 2 Eintrittskarten in die Römertherme Baden
 
NÖN-Landesliga:
Preise werden Ende Juli bekanntgegeben!
 
Bundesliga BVZ:
1. Preis: Ehrengast bei einem Mattersburg-Spiel in der Früjahrssaison 2012
2. Preis: Wochenende für 2 Personen im Alpenhotel Gösing inkl. Halbpension
3. Preis: 2 Eintrittskarten in die Römertherme Baden


Die Anmeldung
Wir tippen die Spiele  der Saison 2011/2012 (Hinrunde) der tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile, "Heute für Morgen" Erste Liga, der NÖN Landesliga sowie der BVZ Burgenlandliga. Vor der Abgabe des ersten Tipps muss sich jeder Mitspieler anmelden.

Die Tippabgabe
Jeder gibt - natürlich im Voraus - seine Ergebnistipps für die nächsten freigegebenen Spieltage ab. Es können auch Spieltag(e) im Voraus getippt werden Die Tipps können nur online abgegeben werden. Letzter Abgabezeitpunkt ist 2 Stunden vor dem Anpfiff des ersten Spiels des jeweiligen Spieltages. Danach eingegangene Tipps werden nicht mehr berücksichtigt.

Die Bewertung
Die Tipps werden nach Ende des Spieltags mit den tatsächlichen Ergebnissen der Begegnungen verglichen und mit folgenden Punkten bewertet: Für eine genaue Übereinstimmung von Tipp und tatsächlichem Ergebnis erhält man 3 Punkte. Für die richtig getippte Tendenz erhält man 1 Punkt. Für die richtige Tordifferenz erhält man 2 Punkte. (Unentschieden sind von dieser Regel ausgenommen.)

Spielausfälle
Sollte ein Spiel ausfallen (z.B. witterungsbedingt), wird das Resultat nachträglich zu dem jeweiligen Spieltag eingegeben. Das Ergebnis wird nicht gewertet.

Burgenlandliga:
Preise werden Ende Juli bekanntgegeben!
 
Artikel kommentieren

Lesermeinungen

Meine Meinung posten
Meine Meinung posten
Registrieren
Wähle die Anrede.
Trage deinen Vornamen ein. Trage deinen Nachnamen ein.
Gib das Kennwort für deinen Account ein (keine Umlaute). Du musst ein Passwort eingeben. Die Mindestlänge beträgt sechs Zeichen.
Bestätige das Kennwort für deinen Account. Du musst das Passwort bestätigten. Die eingegebenen Kennwörter stimmen nicht überein.

Auf NÖN.at gepostete Kommentare drücken die Meinungen der jeweiligen User aus und spiegeln nicht zwangsläufig die Ansicht der Redaktion wider. Im Sinne der Meinungsfreiheit wollen wir natürlich eine offene Diskussion ermöglich; das NÖN.at-Team bittet aber um Verständnis, dass Postings mit strafbaren oder unethischen Inhalten gesperrt werden.
Mehr Lesermeinungen

  1. NÖN.at-Rundblick

    Lernen Sie in wenigen Schritten einige der wesentlichsten Verbesserungen auf NÖN.at kennen!

    Wollen Sie die Seite in sechs Schritten kennenlernen?

    Nein
  2. Lokale Nähe

    Durch Ihre Bezirks-Auswahl erhalten Sie ab sofort die wichtigsten Lokalnachrichten direkt auf Ihrer Startseite.

  3. Überregionale Stärke

    Die Top-Storys aus der niederösterreichischen Politik, Wirtschaft, Kultur und Chronik, sowie darunter die wichtigsten Meldungen aus dem In- und Ausland.

  4. Alle reden vom Wetter

    Alle aktuellen Wetterdaten, Prognosen sowie Bio- und Pollenwetter für alle Bezirke und Gesamt-Niederösterreich.

  5. Blick zum Nachbarn

    Sie können jederzeit in eine andere NÖN.at-Ausgabe wechseln, um Nachrichten aus anderen Bezirken zu lesen. Diese können Sie auf Wunsch auch als neuen Heimatbezirk festlegen.

  6. Den Überblick bewahren

    Wechseln Sie in einen anderen Tab, um zu weiteren Inhalten wie Fotos, Events, Gewinnspielaktionen, Abo-Angeboten und Anzeigen zu gelangen.

  7. Volle Service-Tiefe

    Beim Scrollen nach unten finden Sie in unserer FIXEN Service-Leiste STETS jede Menge Wissenswertes: Aktuelle Notdienste, unsere Tierecke, Beiträge unserer Vereinspartner, das aktuelle TV-Programm und per Klick eine gesamte Seitenübersicht von NÖN.at.

  8. Los geht's:

    Viel Vergnügen mit Ihrem neuen NÖN.at-Portal. Von nun an sind Sie täglich dran!