Asperhofen

Erstellt am 25. Juli 2016, 16:48

von Beate Riedl

Brandalarm in Asperhofen. Acht Feuerwehren - Asperhofen, Johannesberg, Dornberg-Geigelberg, Grabensee, Neulengbach-Stadt und Siegersdorf sowie aus dem Bezirk Tulln Plankenberg und Würmla wurden heute nachmittag zu einem Schuppenbrand in die Maierhöfener Straße alarmiert.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Doch als das erste Auto der Feuerwehr Asperhofen am Einsatzort eintraf, konnte glücklicherweise Entwarnung gegeben werden:  Der Brand, der durch einen Ofen, der vermutlich durchgezunden hatte, entstanden war, wurde bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht.

"Als die Kameraden hinkamen, hat es nur mehr geraucht", berichtet Kommandant Markus Keiblinger. Damit konnten die gerufenen Feuerwehren wieder abbestellt werden. Lediglich Asperhofen und Siegersdorf  blieben vor Ort.