Erstellt am 10. November 2015, 16:32

von Ernst Klement

Adressänderungen: Alles voll im Plan. In Neustift-Innermanzing werden neue Straßennamen und Hausnummern eingeführt. Zwei Postleitzahlen kommen weg.

 |  NOEN, BilderBox.com (BilderBox - Erwin Wodicka)

Mit 1. Jänner 2016 gibt es neue Straßenbezeichnungen und Hausnummern.Statt der drei Postleitzahlen 3051, 3033 und 3052 gibt es dann nur mehr 3052.

„Wir haben bereits 650 Hausnummern bestellt, alles läuft nach Plan“ , berichtet Amtsleiter Andreas Grübl, der für die Organisation der Adressänderungen verantwortlich ist.

Bürgermeister Ernst Hochgerner freut sich, dass die Neuordnung der Hausnummern von der Bevölkerung äußerst positiv angenommen wird. „Wir haben mit den Leuten persönlich gesprochen und ihnen bereits ihre neue Hausnummer präsentiert. Nur eine Familie zeigte sich mit der Umstellung weniger erfreut.“

Postleitzahlen werden vereinheitlicht

Im Dezember werden die neuen Hausnummern ausgeliefert, ab 1. Jänner 2016 haben sie Gültigkeit. Es gibt eine Ordnung nach geraden und ungeraden Hausnummern. Die Postleitzahlen werden vereinheitlicht: Die Anschrift lautet dann für alle Gemeindebürger 3052 Innermanzing. Alle neuen Straßenpläne sind bereits ausgearbeitet und von den Behörden genehmigt. Für Reisepass und Führerschein sind keine Änderungen erforderlich, da in diesen Dokumenten weder Straße noch Hausnummer und auch keine Postleitzahl angeführt ist. Die KFZ-Zulassungsscheine sind zu ändern.