Altlengbach

Erstellt am 07. Juli 2016, 10:33

von Renate Hinterndorfer

„Reblaus“ beim Steinberger. Das Hotel Steinberger in Altlengbach verwandelte sich in den Operetten-Heurigen „Die Reblaus“.

„Reblaus“ beim Steinberger
 
 |  Wolfgang Puraner

Das Publikum zeigte sich begeistert von der stimmgewaltigen und darstellerischen Leistung des Ensembles. Die bekannte Darstellerin Anita Hofmann in der Rolle der Marie zeichnete auch für Bühnenbild, Dialoge und Regie verantwortlich. In weiteren Rollen waren Rosemarie Hadwiger, Magdalena Wolf und Gernot Hadwiger zu sehen.

Das Publikum honorierte die spritzige Liebesgeschichte, der es an geschmackvollen Pointen nicht mangelte, mit tosendem Applaus und wurde mit Zugaben wie „Ja so singt man nur in Wien“ und „Jetzt trink ma  no a Flascherl Wein“ belohnt.

Die nächste Vorstellung der Operette „So singt man nur in Wien“ ist am 23. September um 19.30 Uhr, im  Augustinussaal Herzogenburg.