Erstellt am 01. November 2015, 16:36

von NÖN Redaktion

Mit 250-PS-Porsche im Stadel gelandet. Für einen Porschefahrer endete eine Ausfahrt am Sonntag äußerst unangenehm: Der Lenker landete mit seinem 911 Porsche 1991 in einem Stadel.

 |  NOEN, Markus Berger

Der Purkersdorfer kam in einer Kurve bei Paisling im Gemeindegebiet von Asperhofen von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Stadel.

Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt, am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Feuerwehren aus Neulengbach und Johannesberg konnten das Wrack mittels Hebekran bergen. Mehr dazu lesen Sie in der nächsten Printausgabe der Neulengbacher NÖN.


x  |  NOEN, Markus Berger