Erstellt am 12. Oktober 2015, 08:45

Ateliers öffnen ihre Türen. Zwei Tage lang kann man Künstlern wieder über die Schulter schauen: Die Tage der offenen Ateliers gehen niederösterreichweit am 17. Oktober und 18. Oktober über die Bühne.

Gerhard und Susanna Hiess, Monika Dorninger und Sonja Bärner sind bei den Tagen der offenen Ateliers wieder dabei.  |  NOEN, Foto: Novacek
„Open Atelier“ heißt es etwa im Künstleratelier Gerhard Hiess: Gemeinsam mit Susanna Hiess, Monika Dorninger, Hilary Merzbacher-Zahel und Sonja Bärner wird ins offene Atelier in Inprugg 48 geladen. Bei Sekt & Brunch gibt es Malerei und Mode zu bewundern.

Christine Felkel und Geri Berger präsentieren in ihrem Atelier 333 den neuen Bärenkalender. Ursula Fischer veranstaltet in ihrer Galerie am Lieglweg eine Lesung. Die Liste der Kulturschaffenden aus der Region Wienerwald, die wieder bei den Tagen der offenen Tür dabei sind, ist lang.

Hier gibt’s den Überblick

NEULENGBACH

  • Galerie am Lieglweg. Sonntag, 18. Oktober, um 11 Uhr, szenische Lesung von Schnitzlers „Leutnant Gustl“ mit Rudi Hausmann und Schlagzeuger Robert Kern.
  • Bernhard Antes, Höhenstraße 571. Malerei, Textilien, Schmuckstücke aus Holz. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.
  • Maria Haipl, Leharstraße 138, Malerei. Samstag, Sonntag, 14 bis 18 Uhr.
  • Gerhard Hiess, Inprugg 48, Malerei. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.
  • Karin Kerzner, Hauptplatz 4/1, Malerei, Fotografie, Keramik, Skulpturen. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.
  • Christine Nebosis, Tausendblumerstraße 182, Keramik, Skulpturen, Kunsthandwerk, Schmuck. Samstag und Sonntag, 14 bis 18 Uhr.
  • Susanne Tuulikki Riecker, Schuberstraße 137, Fotografie, Schmuck, Textilwaren, textile Unikate. Samstag und Sonntag 14 bis 18 Uhr.
  • Traude Steiner,  Baumgartengasse 7, Ollersabch, , Acryl-, Aquarellmalerei. Samstag, 10 bis 12, Sonntag, 14 bis 18 Uhr.
  • 333 Das Atelier, Geri Berger und Christine Felkel, Wienerstraße 333, Malerei, Grafik, Fotografie, Keramik, Literatur. Samstag, 14 bis 18 Uhr.
  • GRAF+ZYX, Inge Graf und Walter Zyx, Schubertstraße 203, Grafik, Fotografie, Objekte, Installationen, audivisuelle Medien. Sonntag, 14 bis 18 Uhr.
  • Gabriele Isik, Karl Trabe, Laaerweg 7, Objekte, Kunsthandwerk, Schmuck, Dekoration, Glaskunst, Drechselarbeiten. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag 120 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.

ALTLENGBACH

  • Christine Rauch, Lengbachl 15, Keramik, Kunsthandwerk, Schmuck, Dekoration, Textilwaren, Holzdrechselarbeiten. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.

EICHGRABEN

  • Elisabeth Röthler, Flettnerstraße 2, Kunsthandwerk, Schmuck, Dekoration, Textilwaren, Schuhe, Kopfbedeckungen. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.
  • Brigitte Saugstad, Hauptstraße 110, Keramik, Skulpturen, Schmuck. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.
  • Gertrud Brauner-Baumgartner, Ursula Schönleitner, Annenhofstraße 43, Grafik, Kunsthandwerk, Schmuck, Textilwaren, Filzobjekte, Malerei, Keramik, Textile Bilder. Samstag und Sonntag, 14 bis 18 Uhr.
  • Renate Jindra-Metal, Oswald und Christa Scherrbaum, Alexanderstraße 10, Keramik, Malerei. Samstag und Sonntag, 14 bis 18 Uhr.

MARIA ANZBACH

  • Ursula Stefko, A. Stiftergasse 539, Malerei, Grafik, Mal- und Zeichenseminare, Seidenunikate, Lichtsäulen. Samstag und Sonntag, 14 bis 18 Uhr. Samstag, um 16 Uhr, Lichtbildvortrag „Monet und die Maltechniken des Impressionismus“, Sonntag, um 16 Uhr, Lesung „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saiint-Exupéry.
  • Christine Mang, Mimi Erben, Jasmingasse 157, Malerei, Grafik. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.
  • Renate Gruber-Felkel, Hofstatt, Hubvertusgasse 10, Malerei. Samstag und Sonntag, 14 bis 18 Uhr.

KIRCHSTETTEN

  • Karl J. Mayerhofer, Hinterholz 37, Malerei, Grafik, Fotografie. Sonntag, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.