Erstellt am 02. Juni 2016, 04:05

von NÖN Redaktion

Austrobockerl zu Besuch bei Alice. „Austropop vom Feinsten“ kommt Projekt Alice in Neulengbach zugute.

Der Frontmann des Hauptacts Austrobockerl Thomas Bröckl (vorne), der gemeinsam mit Ulli Bäer, Harald Fendrich, Gary Lux und Franz Löchinger ein Konzert geben wird, stattete gemeinsam mit KURT-Obmann Horst Eichberger dem Projekt Alice einen Besuch ab, dem der Reinerlös des Projektes zugute kommt.  |  NOEN, privat
Um sich ein Bild von jenem Projekt zu machen, das er mit seinem Konzert unterstützt, stattete der Frontman der Gruppe Austrobockerl, Thomas Bröckl, dem „Projekt Alice“ in Neulengbach einen Besuch ab.

Wie berichtet gibt er gemeinsam mit Ulli Bäer, Harald Fendrich, Gary Lux und Franz Löchinger am Freitag, 17. Juni, ab 19 Uhr auf der Sportanlage des ATSV Schönfeld ein Benefizkonzert unter dem Titel „Austropop vom Feinsten“. Davor spielen die „High Lifes“ mit Karl Mallmann, Martin Sprengnagel, Willy Schaupp, Helmut Gutscher und Rudi Buchinger.

Im zukünftigen Bewegungs- und Therapieraum präsentierte Austrobockerl Alice und einigen künftigen Bewohnern seinen eigens komponierten Song „Freude schenken“, der auch auf YouTube zu sehen ist.