Erstellt am 14. Juni 2016, 07:33

von Renate Hinterndorfer

Bahn: Totalsperre zwischen Neulengbach und Rekawinkel. Aufgrund der Bauarbeiten an der alten Westbahn fahren ab Montag keine Züge zwischen Rekawinkel und Neulengbach.

Die alte Weststrecke wird über die Sommermonate total gesperrt. Busse fahren im Schienenersatzverkehr.  |  NOEN, Dietl

Im Februar wurde mit der Sanierung der alten Westbahnstrecke begonnen, über den Sommer wird weiter intensiv gearbeitet, was für Pendler aus der Region Wienerwald Auswirkungen hat: Ab Montag wird die Strecke zwischen Neulengbach und Rekawinkel komplett gesperrt.

ÖBB-Pressesprecher Christopher Seif: „Die Züge verkehren ab/bis Rekawinkel beziehungsweise ab/bis Neulengbach Stadt. Im Streckenbereich zwischen Rekawinkel und Neulengbach Stadt werden alle Züge im Schienenersatzverkehr mit Bussen geführt.“

Betroffen sind alle REX und R-Züge zwischen Rekawinkel und Haltestelle Neulengbach-Stadt sowie alle S-Bahnzüge zwischen Rekawinkel und dem Bahnhof Neulengbach.

Mehr dazu lesen Sie in Ihrer aktuellen Printausgabe der Neulengbacher NÖN.