Erstellt am 30. März 2016, 15:54

Betrüger stahlen 150 Euro. Diebisches Duo schlug in Geschäft in Neulengbach zu. Fluchtfahrzeug stand bereit.

 |  NOEN, Symbolbild

Sie gehen organisiert und strukturiert vor, um an Geld zu kommen: Ein diebisches Duo entwendete in der Vorwoche in einem Geschäft in Neulengbach 150 Euro. Ihr Glück dürften die Täterinnen auch in St. Pölten und Wilhelmsburg versucht haben.

Zwei Frauen mit südländischem Aussehen betraten das Geschäft, eine der beiden verwickelte die Verkäuferin in ein Gespräch und bat um einen Geldwechsel. Währenddessen griff die andere in die Kasse und entwendete 150 Euro. Nach ihrem Coup stiegen sie in ihr „Fluchtfahrzeug“, in dem zwei Männer auf die Frauen und die Beute warteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.