Erstellt am 31. Mai 2016, 05:04

von Ernst Klement

EM: Großbildfernseher sind gefragt. Fußballfans freuen sich auf Großereignis. Auch Public Viewing wird geboten.

Neulengbachs Elektrofachhändler Martin Scharf ist selbst ein großer Fußballfan und für die EM-Zeit mit seiner Kundenbetreuerin Katja Ockermüller bestens gerüstet: Auch ein EM Kühlschrank mit kühlen Getränken wartet auf die Fans.  |  NOEN, Klement

Schön langsam beginnt die EM-Euphorie auch in der Region Wienerwald zu greifen. Für Elektrofachhändler Martin Scharf aus Neulengbach ist die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich ein großer wirtschaftlicher Turbo für die Elektrobranche: „Viele Kunden greifen zu den Topangeboten und zu großflächigen Fernsehern, jeder will unsere EM-Kicker bestmöglich sehen.“

Die Firma Scharf wird für tolle Bilder beim Public Viewing in Maria Anzbach sorgen, das im „Firlefanz“ organisiert wird.

Martin Scharf ist selbst begeisterter Fußballer, war früher Spielgestalter beim SV Neulengbach und wird bei der Europameisterschaft vor Ort sein: „Ich bin live in Paris dabei, wenn Österreich gegen Island spielt, und werde unser Team anfeuern. Ich rechne damit, dass Österreich das Achtelfinale erreicht“, ist er optimistisch.

Während der EM wird es in seinem Fachgeschäft Gewinnspiele geben, bei denen Bälle, Shirts und andere EM-Utensilien zu gewinnen sind.